Bei extremen Materialien wie z.B. Stretchfolie oder Schaumstoffen ist eine ausreichende Trocknung auf mechanischem und thermischem Wege ohne gewaltigen Energieeinsatz nicht möglich. Die Lösung dieses Problems bietet der Herbold Plastkompaktor, einer modernen Kompaktiermaschine. Durch die Friktion an und zwischen den Verdichterscheiben des Kompaktors wird das Material erwärmt, getrocknet und gleichzeitig kompaktiert. Beim Recycling von PET-Flaschen ergibt sich ein Doppelnutzen: das Material wird gleichzeitig kristallisiert. Bei allen Anwendungsfällen wird Schüttgewicht und Rieselfähigkeit deutlich verbessert.

Maschinen

A3D5655 - Agglomerieren / Verdichten mit Plastkompaktoren
Plastkompaktor HV

Bildergalerie